Teamentwicklungsprogramme

Unter Teamentwicklung verstehen wir die Arbeit mit einem realen Team, das sich in einer Neu- bzw. Umstrukturierung befindet oder eine konfliktreiche Phase durchläuft. Gemeinsam bearbeiten wir die definierten Kernthemen und schaffen daraus eine gemeinsame Neuausrichtung, z. B. entwickeln wir aus einem Konflikt innerhalb des Teams die Kraft, sich als Team weiter zu entwickeln. Ein anderer Ansatz der Teamentwicklung ist ein klassisches Seminar-Setting, in welchem Führungskräfte durch eine Kombination aus realen Fallbeispielen, Theorieinput und Erfahrungsaustausch lernen, das eigene Team zu entwickeln.

Gemeinsam mit dem Team untersuchen wir die relevanten Unterschiede und Gemeinsamkeiten innerhalb des Teams. Wir betrachten die Teamgeschichte und analysieren, wie die derzeitige Situation entstanden ist. Die Teammuster zeigen auf, wie das Team derzeit funktioniert und warum die Situation so ist, wie sie ist. Durch die Erkenntnis, welchen Sinn Konflikte haben, ist eine positive Transformation und eine gemeinsame Neuausrichtung möglich, Es geht um eine Verabschiedung der negativen Aspekte der Vergangenheit, die Erarbeitung einer angemessenen Konfliktstruktur und das Schaffen einer gemeinsamen Zukunftsperspektive

Methoden:

  • Gruppen- und Einzelcoaching
  • Teamübungen (mit/ohne Outdoor-Elementen)
  • Aufstellungsarbeit und Perspektivenwechsel
  • Reflexion, Selbstanalyse
  • Konfliktbewältigungtechniken
  • Ressourcenarbeit
  • Visionsarbeit
  • Theorieinput

Anwendungsbereiche:

  • Teamzusammenführungen
  • Umstrukturierungen
  • Neue Aufgabenverteilungen
  • Neue Führung
  • Strategische Neuausrichtung
  • Konflikte